Ferienkurse in der RappiSchule

Jeweils eine Intensivwoche während den Ferien

  • Für Schülerinnen und Schüler aller Schulstufen gedacht
  • Repetition in sämtlichen Schulfächern
  • Vorhandene Kenntnisse vertiefen und verbessern
  • Unterricht nach individuellen Bedürfnissen
  • Auf Schwierigkeiten kann in Kleingruppen optimal eingegangen werden

Sommerferien

  • Letzte Sommerferienwoche (gem. Kt. SG)
  • 5 Tage, Montag bis Freitag (oder nach individueller Absprache)
  • 8-10 Uhr: Mathematik
  • 9-11 Uhr: Mathematik/Sprachen
  • 10-12 Uhr: Sprachen
  • Kosten: 2h à CHF 596.– / 4h à 1’192.–

Sommerferien:

Prüfungstraining Aufnahmeprüfung FMS/WMS/WMI/BMS

  • Letzte Sommerferienwoche (gem. Kt. SG)
  • 5 Tage, Montag bis Freitag (oder nach individueller Absprache)
  • 8-10 Uhr: Mathematik
  • 9-11 Uhr: Mathematik/Sprachen (nach Absprache)
  • 10-12 Uhr: Sprachen
  • Kosten: 2h à CHF 596.– / 4h à 1’192.–

Herbstferien

  • Letzte Herbstferienwoche (gem. Kt. SG)
  • 5 Tage, Montag bis Freitag (oder nach individueller Absprache)
  • 8-10 Uhr: Mathematik
  • 9-11 Uhr: Mathematik/Sprachen
  • 10-12 Uhr: Sprachen
  • Kosten: 2h à CHF 596.– / 4h à 1’192.–

Sportferienferien

  • Sportferien (gem. Kt. SG)
  • 5 Tage, Montag bis Freitag (oder nach individueller Absprache)
  • 8-10 Uhr: Mathematik
  • 9-11 Uhr: Mathematik/Sprachen
  • 10-12 Uhr: Sprachen
  • Kosten: 2h à CHF 596.– / 4h à 1’192.–

Sportferien:

Prüfungstraining Aufnahmeprüfung Gymi

  • Sportferien (gem. Kt. SG)
  • 5 Tage, Montag bis Freitag (oder nach individueller Absprache)
  • 8-10 Uhr: Mathematik
  • 9-11 Uhr: Mathematik/Sprachen (nach Absprache)
  • 10-12 Uhr: Sprachen
  • Kosten: 2h à CHF 596.– / 4h à 1’192.–

Frühling

In den Frühlingsferien finden normalerweise keine Ferienkurse statt. Sollten Sie sich aber für Ihr Kind individuelle Kurse wünschen, können Sie gerne mit uns Kontakt aufnehmen. Wir gehen gerne auf Ihre Bedürfnisse ein und machen Ihnen Vorschläge.

«Wir sind aus dem Ausland in die Schweiz gezogen. Die RappiSchule war eine ideale Unterstützung in der schulischen Integration unserer Kinder. Schnelle Fortschritte im Deutsch wurden erzielt und erleichtern den schulischen Alltag unserer Kinder.»

S. G., Vater von Schülern